Wer schiebt alles mit hinter #MoveTheDate?

Neben dem Team und allen Movern die loslegen, ermöglichen auch verschiedene Initiativen, Menschen, Projekte und Firmen diese Bewegung.

Initialpartner Migros-Pionierfonds

#MoveTheDate wird ermöglicht durch den Migros-Pionierfonds.

 

Aktionspartner

Aktionspartner sind grosse Firmen, die unsere Bewegung sowohl durch finanzielle Beiträge unterstützen als auch aktiv inhaltlichen Wandel vorantreiben. Wir möchten nicht nur einfach mit Sponsoren zusammenarbeiten, sondern diese als unsere Aktionspartner genau kennenlernen, sie inhaltlich mitarbeiten und finanziellen Support leisten lassen. Beispielsweise durch gemeinsame Aktionen, die wiederum konkrete Veränderung anschieben. Wir haben klare Kriterien definiert, anhand derer wir prüfen und sicherstellen, dass unsere Aktionspartner ernsthaft vorwärtsmachen. Wer aktuell Aktionspartner von #MoveTheDate ist, kommunizieren wir stets deutlich und transparent.

Weggefährten unserer Mission

Die gesamte Bewegung #MoveTheDate basiert auf der Arbeit des Schweizer Wissenschaftlers Dr. Mathis Wackernagel. Mit seiner internationalen Forschungsorganisation, dem Global Footprint Network berechnet er u.a. jedes Jahr den Earth Overshoot Day und schafft damit auch die Grundlage unserer Arbeit.

Circular Economy Switzerland ist eine Koordinations- und Austauschplattform zu Initiativen im Bereich der Kreislaufwirtschaft.

One Planet Lab ist eine Initiative des WWF Schweiz und fördert Pioniere, die ressourcenleichte Lösungen für die Welt von morgen entwickeln.

Mover mit cleveren Projekten

Das sind all die Menschen hinter kleinen Projekten und Start-ups, die bereits mit neuen zukunftsgestaltenden Geschäftsmodellen losgelegt haben. Wir machen ihre Stories und Ideen sichtbar und helfen mit, dass sie wachsen können.

 
 
 
  • Instagram - Schwarzer Kreis
  • Facebook - Schwarzer Kreis

Willkommen bei #MoveTheDate. Es ist uns wichtig, dass du weisst: Unsere Inhalte entstehen unabhängig. Das heisst, dass wir nicht von tollen Projekten und Menschen dafür bezahlt werden, dir von ihnen zu erzählen. Die einzige Ausnahme sind unsere Aktionspartner. Welche das sind, sagen wir dir stets klar und deutlich. Noch Fragen? Schreib uns.