• Natur

Nikki von Arui: Bleibende Blütenpracht

Schweizer Trockenblumen


Wer bist du?

Ich bin Nikki Böhler und habe zusammen mit meiner grossen Liebe Roger Eberhard Arui gegründet. Der Onlineshop für Trockensträusse aus Schweizer Blumen ist eigentlich nur eines von vielen Herzensprojekten. Mit meinen Ideen bin ich breit aufgestellt und stets voller Tatendrang. Manchmal vielleicht auch eher ein bisschen übermotiviert. Ich liebe es sehr, neue Projekte mit positiver Wirkung aufzugleisen. Dabei ist meine Superpower supernützlich: Ich kann mich für jede noch so absurde Idee begeistern und alles miteinander dann auch irgendwie jonglieren.



Wann und wie ist deine Idee entstanden?

Arui haben Roger und ich Ende 2018 gegründet. Wir fanden es schade, wenn Frischblumen aus Ecuador oder Kenya kommen und nach nur einer Woche in der Vase verblühen. Wir experimentieren also daheim und merkten: Es geht auch anders! Unsere ersten Sträusse kamen bei unseren Freunden gut an. Und seither trocknen wir wortwörtlich reihenweise Schweizer Bio-Blumen wie am Schnürchen. Die farbenprächtigen oder schlichten Bouquets bieten wir online an.



Was bewegst du?

Arui ist ein Passionsprojekt. Daneben gehe ich auch noch ganz anderen Projekten und Tätigkeiten im Bereich verantwortungsbewusste Wirtschaft und Digitalisierung nach. Mein Tagesablauf bei Arui ist sehr vielseitig. Ich plane und gestalte neue Sträusse, bin im Austausch mit unseren Bio-Bauern, jongliere Zahlen und widme mich natürlich der Vermarktung. Jede Woche bringt neue Überraschungen und Herausforderungen mit. Am allerliebsten finde ich heraus, ob und wie sich neue Blumensorten trocknen lassen.



Wann und wobei bist du einmal gescheitert?

Die Liste meiner gescheiterten Versuche ist recht lang. Besonders im Kopf geblieben ist mir der aufwendig gescheiterte Versuch Sonnenblumen zu trocknen.



Deine Botschaft an andere, die loslegen wollen?

Meine Botschaft an andere, die loslegen wollen? Just keep drying! ;-)



Nikki, Zürich

arui.ch


332 Ansichten

Weitere clevere Projekte

  • Instagram - Schwarzer Kreis
  • Facebook - Schwarzer Kreis

Willkommen bei #MoveTheDate. Es ist uns wichtig, dass du weisst: Unsere Inhalte entstehen unabhängig. Das heisst, dass wir nicht von tollen Projekten und Menschen dafür bezahlt werden, dir von ihnen zu erzählen. Die einzige Ausnahme sind unsere Aktionspartner. Welche das sind, sagen wir dir stets klar und deutlich. Noch Fragen? Schreib uns.