Kleider im Kreislauf

Grégoire und Manuel, bekannt als Rapper Greis und Manillio, führen mit Vanessa, Marina und Mariko den Secondhand-Kleiderladen The NewNew in Bern.


Neben ihrem Musikerleben haben Manillio und Greis im Frühling 2019 mit ihren Ehefrauen und einer Freundin einen Secondhandladen eröffnet. Die Kleidungsstücke wählt das eingespielte Team sorgfältig selbst aus. Das sogenannte «curated second hand»-Konzept verleiht dem NewNew seinen eigenen Stil. Was nicht verkauft werden kann, wird an den Verein Refy, die Winterhilfe und die Gassenarbeit Bern weitergegeben. Das Team will damit erreichen, dass möglichst viele Kleider im Kreislauf bleiben und die Lebensdauer verlängert wird.


Manillio und Greis, Bern

thenewnewbern.ch


  • Instagram - Schwarzer Kreis
  • Facebook - Schwarzer Kreis

#MoveTheDateSwitzerland ist unabhängig. Wir erhalten von den Menschen und Unternehmen, die wir vorstellen, kein Geld.