• Hack

Waschbare Abschminkpads nähen

Mit ein paar Schnitten und Stichen wird aus einem ausgedienten Handtuch ein waschbares Abschminkpad.



Du brauchst:

  • Altes Handtuch

  • Nadel und Faden

  • Stecknadeln

  • Schere

  • Stift



So geht’s:

  • Für ein Pad: Zeichne zwei Kreise auf das Handtuch. Als Kreisschablone eignet sich z. B. ein grosses Wasserglas.

  • Schneide die Kreise aus.

  • Nähe die zwei Kreise entlang der Ränder auf Links zusammen. Achtung: Lasse eine zwei-Finger-breite Öffnung zum Umdrehen. Du kannst von Hand oder mit der Nähmaschine nähen.

  • Wende nun die Abschminkpads von innen nach aussen.

  • Vernähe die Öffnung von Hand. Fertig!



Nach dem Benutzen einfach mit in die heisse Wäsche geben, so kannst du die Abschminkpads immer wieder verwenden.



46 Ansichten

Weitere clevere Projekte

  • Instagram - Schwarzer Kreis
  • Facebook - Schwarzer Kreis

Willkommen bei #MoveTheDate. Es ist uns wichtig, dass du weisst: Unsere Inhalte entstehen unabhängig. Das heisst, dass wir nicht von tollen Projekten und Menschen dafür bezahlt werden, dir von ihnen zu erzählen. Die einzige Ausnahme sind unsere Aktionspartner. Welche das sind, sagen wir dir stets klar und deutlich. Noch Fragen? Schreib uns.