top of page

Waschbare Abschminkpads nähen

Mit ein paar Schnitten und Stichen wird aus einem ausgedienten Handtuch ein waschbares Abschminkpad.



Du brauchst:

  • Altes Handtuch

  • Nadel und Faden

  • Stecknadeln

  • Schere

  • Stift



So geht’s:

  • Für ein Pad: Zeichne zwei Kreise auf das Handtuch. Als Kreisschablone eignet sich z. B. ein grosses Wasserglas.

  • Schneide die Kreise aus.

  • Nähe die zwei Kreise entlang der Ränder auf Links zusammen. Achtung: Lasse eine zwei-Finger-breite Öffnung zum Umdrehen. Du kannst von Hand oder mit der Nähmaschine nähen.

  • Wende nun die Abschminkpads von innen nach aussen.

  • Vernähe die Öffnung von Hand. Fertig!



Nach dem Benutzen einfach mit in die heisse Wäsche geben, so kannst du die Abschminkpads immer wieder verwenden.



142 Ansichten0 Kommentare

Comments


bottom of page