Last-Minute-Adventskalender: Gute-Nacht-Geschichte per Message verschicken

Jahr für Jahr kommt die Weihnachtszeit urplötzlich... Da kommt unser Last-Minute-Adventskalender gerade richtig! Geht ganz schnell und kommt völlig ohne Post-Versand und Verpackung aus.



Du brauchst:

  • 1 Buch mit einer kurzen Geschichte. Idealerweise in Kapiteln oder du unterteilst es einfach selbst in 24 Abschnitte.

  • Ein Smartphone mit Tonaufnahme-App (standartmässig installiert).

  • Die Handynummer des Beschenkten (oder, die der Eltern bei Kindern)


So geht's:

  • Teile die Geschichte in 24 Abschnitte.

  • Jetzt liest du alle der Reihe nach vor und zeichnest jeweils den Ton mit dem Smartphone auf.

  • Speichere jedes Kapitel mit der Nummer von 1 bis 24 ab.

  • Nun sendest du jeden Tag vom 1. bis zum 24. Dezember dein «Türchen» als Nachricht an das Glückskind.


Fertig ist die selbstvertonte Gute-Nacht-Geschichte.



58 Ansichten1 Kommentar
  • Instagram - Schwarzer Kreis
  • Facebook - Schwarzer Kreis

#MoveTheDateSwitzerland ist unabhängig. Wir erhalten von den Menschen und Unternehmen, die wir vorstellen, kein Geld.