• Hack

Selbst gebackenes Granola

Schnelle Idee für selbst gemachte Liebe im Glas – denn Tage, die mit leckerem Zmorge beginnen, können ja nur gut werden. So wird aus Resten von Früchten, Kernen und Flocken dein knuspriges Granola.



Du brauchst:

  • 400 g Haferflocken

  • 100 g Kerne (z. B. Leinsamen, Kürbis- und Sonnenblumenkerne)

  • Handvoll Rosinen und getrocknete Apfelringe

  • 3 EL Rapsöl

  • 150 ml Birnendicksaft (alternativ Honig oder Ahornsirup)



So geht’s:

  • Hacke Kerne und Apfelringe grob.

  • Vermische alle Zutaten in einer Schüssel zu einer zähen Masse.

  • Verteile die Masse auf dem Backblech samt Backpapier.

  • Bei 160° C für 20 Minuten im Backofen crunchy backen.

  • Für 2–3 Stunden auf dem Backblech auskühlen lassen.

  • Zerbrösle die abgekühlte Masse grob und fülle sie in ein luftdichtes Glas ab.



Toll zum Verschenken oder selber Geniessen ;-)



32 Ansichten

Weitere clevere Projekte

  • Instagram - Schwarzer Kreis
  • Facebook - Schwarzer Kreis

Willkommen bei #MoveTheDate. Es ist uns wichtig, dass du weisst: Unsere Inhalte entstehen unabhängig. Das heisst, dass wir nicht von tollen Projekten und Menschen dafür bezahlt werden, dir von ihnen zu erzählen. Die einzige Ausnahme sind unsere Aktionspartner. Welche das sind, sagen wir dir stets klar und deutlich. Noch Fragen? Schreib uns.