top of page

Kerzen pimpen

Echte Hingucker für daheim oder als cooles und schnelles Geschenk. Ob zur Dinner-Party, am Geburtstag oder in der Weihnachtszeit, Kerzen machen immer Freude und mit diesem Hack ganze besonders schöne. So formst du in wenigen Minuten individuelle Kerzen:



Du brauchst:

  • Stabkerzen, eher lang und unbedingt durchgehend gefärbt

  • Wallholz

  • Flache Schale oder Waschbecken

  • Warmes Wasser

  • Evtl. Sparschäler oder Messer



So gehts:

  1. Fülle warmes Wasser in deine Form. Es darf nicht kochen oder zu heiss sein, sonst lösen sich die Kerzen auf.

  2. Lege nun deine Kerze für ca. 10–15 Minuten vollständig in das Wasserbad.

  3. Nehme sie heraus und teste vorsichtig, ob sie sich verformen lässt. Rolle nun mit dem Wallholz den mittleren Teil der Kerze flach. Oben und unten lässt du jeweils ca 3 cm unberührt.

  4. Für die Spiralform: Halte die Kerze am unteren und am oberen Ende fest und drehe sie vorsichtig um die eigene Achse, bis eine schöne Spirale entsteht.

  5. Für andere Formen: Biege nach Belieben und achte darauf, dass die Kerze am Ende frei stehen kann. Bei Wellenformen kannst du mit dem Sparschäler flache Stellen als Standflächen zuschneiden.

126 Ansichten

Bình luận


bottom of page