top of page

Konfitüre aus Spitzbeeren

Noch kein Programm für einen feuchten Regentag? Dann ab ans Eingemachte! Schnapp dir was dein Garten hergibt und mach köstliche Konfitüre daraus. Die süssen Köstlichkeiten sind was fürs ganze Jahr und sind wir ehrlich, selbstgemachtes zum Frühstück sorgt schon frühmorgens für gute Laune.



Du brauchst:

  • Früchte wie z. Bsp. Spitzbeeren

  • Gelierzucker

  • sterile Gläser mit Schraubdeckel oder intakter Gummidichtung



So geht’s:

  • Beeren pflücken, waschen und aufkochen.

  • Durch ein Sieb abgiessen und den Fruchtsaft nochmals mit Gelierzucker 10 Minuten köcheln lassen.

  • In das sterile Glas füllen, Deckel darauf und abkühlen lassen.

231 Ansichten

Comments


bottom of page