Olio al Peperoncino herstellen

Die Hitze vom Sommer noch etwas einfangen? Hier eine einfache Anleitung, wie man sein eigenes Olio al Peperoncino herstellt und damit sein Essen ordentlich aufpeppen kann.



Du brauchst:

  • Peperoncini

  • Olivenöl

  • Diverse Gewürze



So geht’s:

  • Peperoncini fein schneiden.

  • Zusammen mit Olivenöl in einen verschliessbaren Behälter geben.

  • Nach Belieben mit Knoblauch, Zitronenschale oder Rosmarinzweig ergänzen.

  • Das Öl gut zwei Wochen ziehen lassen.

0 Ansichten0 Kommentare
  • Instagram - Schwarzer Kreis
  • Facebook - Schwarzer Kreis

#MoveTheDateSwitzerland ist unabhängig. Wir erhalten von den Menschen und Unternehmen, die wir vorstellen, kein Geld.